2 comments on “Macht es juristisch überhaupt Sinn den Begriff Terrorismus zu definieren?

  1. Die Rebellen in Syrien sind Terroristen, die aus dem Ausland unterstützt werden, um einen Stellvertreterkrieg gegen ein ebenfalls vom Ausland unterstütztes Terrorregime zu führen.

  2. Du bist entweder für die Regierung oder ein Terrorist – so sieht es doch aus in der Welt:

    https://fbcdn-sphotos-g-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash4/378596_354709111275730_2059523237_n.jpg

    Erinnert ihr euch noch wie die Schülerdemo bei S21 zusammengeschlagen wurde von der Polizei? Da hat die Staatsgewalt den Schüler beigebracht, dass wenn sie aufbegehren bestraft werden. Glaubt ihr diese Schüler werden so zu kritischen wachsamen demokratischen Menschen erzogen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Subscribe without commenting