3 comments on “Verschwörungs-News-Ticker

  1. Bundeswehrsoldaten machen im Zweifelsfall alles was ihnen befohlen wird. Nennt sich Befehlsnotstand. Insofern würde ich denen nicht eigenständiges verantwortungsvolles Handeln zutrauen, was ja auch die Bombardierung der Tanklaster bei Kundus zeigt.

    Insofern machen die ihren Dienst und tun alles was die Regierung von ihnen will. Dabei sind sie arme Schweine, die für eine verfehlte Politik in Afghanistan ihr Leben riskieren.

    http://www.youtube.com/watch?v=XHxNpiyZ5mY

  2. Warum können bei Großbauprojekten der Länder keine Kostenvoranschläge verbindlich eingehalten werden und warum müssen diese Projekte immer eine Kostenexplosion hinlegen? „

    Weil Bau-Unternehmen die besseren Juristen haben, Politiker bei Fehlentscheidungen kaum Konsequenzen fürchten müssen und in den zuständigen Baubehörden die Beamten befördert werden, die willfährig gegenüber der Politik sind und nicht die, die einen guten Job machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Subscribe without commenting